Aufbau

Aufbau

Hier erfahren Sie wie unsere Masken aufgebaut sind. Um ihnen Funktion und Wirkung sowie Herstellung näherzubringen, erklären wir ihnen hier aus welchen Stoffen die Masken bestehen und wie diese angeordnet sind.

 

Herstellung

Grundsätzlich bestehen unsere Masken aus 5 Stoffen, welche einen nahe zu optimalen Schutz gegen Feinstaub und flüssige Aerosole bieten. Sie sind wiederum hochwertig miteinander vernäht, um gute Qualität und Funktion zu gewährleisten.

Die Stoffe sind mit verschiedenen Verfahren hergestellt, welche unterschiedliche Eigenschaften hervorrufen.

Die äußerste Schicht ist ein Spinngebundener Stoff darunter kommt ein Baumwollfilter gefolgt von einem Schmelzgeblasenen Stoff, an vierter Stelle kommt eine weitere Schichte Schmelzgeblasenen Stoffes dem ein Spinngebundener Stoff auf der Innenseite der Maske folgt. Auch ein Draht und die Bänder werden in die Masken eingenäht.

Die Stoffe selbst bestehen hauptsächlich aus Baumwolle und Polyester, welcher aus fairem Handel stammt.

 

Passform

Durch eine gute Passform und einen Drahtbügel ist eine gute Haftung am Gesicht garantiert. Nur so kann man die maximale Wirkung der Masken ausnutzen, da so wenig, bis keine Luft am Filter vorbeiströmt. Auch die weichen Bänder mit guter Dehnbarkeit tragen zu einem abgedichteten Sitz der Masken bei. Sie sind nicht störend eng oder locker, stattdessen passen sie sich jeder Kopfgröße an.

 

Funktion

Durch diese Anordnung und die richtige Zusammensetzung der einzelnen Schichten stellen wir Masken her, die entsprechenden Standards standhalten, welche durch etliche Qualitätsprüfungen gesichert wurden.

Darüber hinaus sorgt dieser Aufbau für Langlebigkeit und vor allem Festigkeit, sodass ein vorzeitiges wirkungslos machen der Maske fast unmöglich ist. Sie hält also allen gängigen Belastungen im Alltag stand und behält ihre Wirkung bei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.